Vorstand neu aufgestellt

Wählergemeinschaft Wir in Porta
WÄHLERGEMEINSCHAFT
PORTA WESTFALICA
Direkt zum Seiteninhalt

Vorstand neu aufgestellt

Wählergemeinschaft Porta
Veröffentlicht von Bettina Fleissner in WIP · 15 Dezember 2020
Am 10. Dezember 2020 fand die Jahreshauptversammlung der WP, Corona-bedingt, digital statt. Neben einem Rückblick auf das Wahljahr 2020, waren eine erste Satzungsänderung und die Neuwahl des Vorstandes die wichtigsten Tagesordnungspunkte.

Die WP wurde vor knapp zwei Jahren gegründet, ist also noch eine sehr junge politische Gemeinschaft. Umso mehr war dieses Jahr eine besondere Herausforderung für die Mitglieder, dazu haben die Pandemie und der Frühjahrshutdown bereits abgestimmte Planungen für Bürgerforen durchkreuzt und damit vieles nicht einfacher gemacht. Dennoch wurden alle Voraussetzungen für die Kommunalwahl im September getroffen. Ein Wahlprogramm wurde erarbeitet und verabschiedet, für jeden Wahlkreis Kandidaten gefunden, eine Reserveliste aufgestellt, Unterstützerunterschriften mussten eingeholt und der Wahlkampf organisiert werden. Trotz aller, auch finanzieller, Beschränkungen haben die WP-Mitglieder ihren ersten Wahlkampf mit viel Freude und Arbeitseinsatz absolviert und mit fast 8% aus dem Stand das viertbeste Ergebnis aller acht angetretenen Gruppierungen errungen. Dieses sehr gute Wahlergebnis hat gezeigt, dass unsere Inhalte, wie mehr Bürgernähe und Transparenz, auch von den Wähler*innen als wichtig für Porta Westfalica erachtet werden.  

Außerordentlich groß war die Freude über das Direktmandat von Dr. Friedrich Hillbrand. Mit Dietmar Lehmann, der nun Bildungsausschussvorsitzender ist, und Heinz Hauenschild sind zwei weitere Mitglieder von der Reserveliste in den Rat eingezogen. Mit unserer Ratsfraktion und vielen Sachkundigen Bürgern in fast allen Gremien werden wir zukünftig dem Bürger*innen-Willen Rechnung tragen.

Die Pandemie zog auch eine erste Satzungsänderung nach sich, da nun Beschlüsse von Online-Versammlungen ihre Gültigkeit haben müssen.  
Im Anschluss wurde der neue WP-Vorstand gewählt:

1. Vorsitzende ist Sabine Detering,
2. Vorsitzender Ralf Hauschild,
Kassenwart Heiner Weber,
Pressesprecherin Bettina Fleissner,
Schriftführerin Dr. Sigrid Hohnemann,
1. Beisitzer Thomas Weber und
2. Beisitzer ist Dietmar Lehmann.

Damit stellt sich der neue Vorstand deutlich jünger und weiblicher auf. Dieses Team möchte im nächsten Jahr insbesondere Bürger*innen für einen WP-Beirat gewinnen, der den Vorstand in allen Bürgeranliegen für den jeweiligen Stadtbezirk berät. Außerdem sollen verstärkt neue Mitglieder geworben werden. Auch eine Jugendgruppe ist im Gespräch. Der neue Vorstand wird eng mit der Fraktion zusammenarbeiten und zusammen mit den Mitgliedern und dem neuen Beirat die politischen Ziele der Wählergemeinschaft Porta vorantreiben.

Bettina Fleissner


Frettholzweg 7
32457 Porta Westfalica

Telefon: +49 571 77458
info@waehlergemeinschaft-porta.de
WÄHLER
GEMEINSCHAFT
PORTA E.V.
Zurück zum Seiteninhalt